Laparoskopie

Unser Laparoskopieprogramm bietet qualitativ hochwertige und präzise verarbeitete Instrumente. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal ist unser eigens entwickeltes Hermann-System. Dieses steht für hochwertigste Verarbeitung in eigener Produktion und bietet Ihnen sichere Handhabung im Umgang mit den Instrumenten. Diese Top-Qualität wird von namhaften Chirurgen weltweit geschätzt und ist über Jahrzehnte erprobt.

Unser Programm ist komplett und umfasst Handinstrumente, Elektroden, Trokare und Optiken. Unsere Handinstrumente und Trokare sind in verschiedenen Längen verfügbar.

Auch Sonderlängen sind auf Wunsch möglich.

Die Schäfte der Handinstrumente sind zudem mit einer besonders widerstandsfähigen Beschichtung versehen. Darüber hinaus sind Griffe aus Metall oder Kunststoff verfügbar und die verschiedenen Einsätze, Schäfte und Griffe sind untereinander kompatibel.

Schlussendlich steht unser Programm also für wiederverwendbare und langlebige Instrumente, unkomplizierte und komfortable Handhabung sowie sichere Aufbereitung.

Endoskopische Geräte

Im Bereich der Endoskopie bieten wir für die Produktbereiche der Laparoskopie, Urologie, Arthroskopie und Elektrochirurgie nicht nur ein breitgefächertes chirurgisches Instrumentarium, sondern auch die dazugehörigen endoskopischen Geräte in verschiedenen Ausführungen.

Unsere Produkte sind hierbei gleichermaßen für den niedergelassenen Arzt, wie auch für den hoch ausgelasteten Operationssaal passend und nachhaltig einsetzbar.

Zu unserem umfangreichen Programm gehören hochauflösende Kameras, Halogen-, Xenon- und LED-Lichtquellen, Insufflatoren, Shaver-Systeme und vieles mehr.

Besonderen Wert legen wir auf eine einfache Handhabung der Geräte, die zudem noch wartungsarm sind.


Elektrochirurgie

Für die monopolare und bipolare HF-Chirurgie bieten wir sicheres und präzises Zubehör von Elektroden bis Pinzetten passend für verschiedene HF-Geräte.

Diese Produkte können wir Ihnen in unterschiedlichen Größen und Längen anbieten, sodass Sie für den Einsatz in den verschiedensten Bereichen geeignet sind.

Arthroskopie

Unser Arthroskopieprogramm erstreckt sich von unterschiedlichsten Zangen und Stanzen über Elektroden bis hin zu Shaver-Blades. Hierbei legen wir großen Wert auf Vielfalt und Komfort im Umgang mit den Instrumenten.

Ergonomische Griffe, gerade oder gebogene Schäfte und präzise ausgearbeitete Maulteile bieten für jede arthroskopische Anwendung das richtige Instrument.

Urologie / Hysteroskopie

Im Produktbereich der Urologie können wir Ihnen ein komplettes Instrumentarium für die monopolare Resektoskopie, Cystoskopie, Nephroskopie, Uretero-Renoskopie sowie die Hysteroskopie anbieten.

Darüber hinaus sind auch kleine Instrumentendurchmesser für den Einsatz im pädiatrischen Bereich verfügbar. Durch ein spezielles Klick-System bieten unsere Instrumente schnelles, einfaches und somit ermüdungsfreies Arbeiten.

Titan-Implantat-Systeme

Hermann Medizintechnik bietet Implantatsysteme für die Bereiche Cranio-Maxillo-Facial, Mandibular, Radius, Hand und Fuß. Alle Implantate sind aus Reintitan oder auch aus den erforderlichen Titanlegierungen gefertigt und in allen gängigen Größen erhältlich. Natürlich ist die Fertigung von Sondergrößen möglich.

Für eine leichtere und schnellere Handhabung sind unsere Schrauben „Self-Fitting“, d.h. auf die Verwendung einer Spannzange am Schraubendreher kann verzichtet werden.

Eine weitere Reduktion der Operationszeit wird mit unseren „Self-Drilling“-Schrauben erreicht, welche ein Vorbohren überflüssig machten.

Selbstverständlich erhalten Sie von uns auch die passende Instrumentenausstattung für jedes System, in einem anwendungsoptimierten Sterilisationscontainer angeordnet.

Plastische Chirurgie

 

Der Produktbereich Plastische Chirurgie gewinnt immer noch an Bedeutung. Unter dem Produkttitel "Precision for Beauty" findet der Anwender alles was in diesem Bereich benötigt wird.

 

Instrumente für die Gesichtschirurgie, Instrumente für die Brustvergrößerung bis hin zur Fettabsaugung – das neue Programm ist vielseitig und flexibel einsetzbar.

Allgemeine Chirurgie

Durch ein besonderes Vakuumverfahren können wir Hartmetalleinlagen bei Scheren einbringen und somit eine unschlagbare Schnittqualität und Langlebigkeit für Sie garantieren. Alle unsere Instrumente durchlaufen eine zertifizierte Qualitätsprüfung, 

damit unsere besonderen Qualitätsansprüche erfüllt werden und nur sicheres und hochwertiges Instrumentarium an unsere Kunden ausgeliefert wird.

Hartmetallinstrumente

Scheren und resultierend auch die HM-Instrumente  waren lange Zeit der Grundstein des Unternehmens. Denn nach der Gründung der Firma hatte sich Hans Hermann 1961 auf die Produktion von Scheren spezialisiert und versuchte in den kommenden Jahren neue Maßstäbe in diesem Bereich zu setzen. Der Erfolg gab ihm recht und es wurden fortlaufend Neuerungen in den Markt eingeführt.
Der größte Erfolg war 1969 der Start der Produktion von Hartmetallscheren, als erste Firma in Europa und als zweite weltweit.

Diese werden komplett in unserer eigenen Produktion gefertigt. Die Qualität der Instrumente liegt uns natürlich besonders am Herzen und deshalb sind wir einer der wenigen Hersteller, der die Hartmetallplatten im hauseigenen Vakuumofen einlötet und nicht einschweißt. Die Scheren mit den eingelöteten Hartmetalleinlagen weisen eine höhere Härte auf, als die von Mitbewerbern  aufgeschweißten Einlagen und haben somit auch eine höhere Lebensdauer.

Produkte

 

 

Ein Durchlauf durch unsere vollautomatische Reinigungsanlage, als ein letzter Schritt unseres Produktionsverfahrens, gewährleistet, dass alle Produkte ausnahmslos direkt nach Lieferung und ohne weitere Reinigung in Ihren Sterilisationsprozess eingebracht werden können.